Startseite
  Über...
  Archiv
  Uferlos, bisexuell
  Ritzen Sex & Meerschweinchen
  SVV
  Förderliche Aussagen
  Borderline Persönlichkeitsstörung
  (Pro) Ana
  Meine Mama
  Missbrauch
  Magersucht online
  Alkohol
  "ich will durchhalten"
  Meine Freundin Ana
  Pro Mia
  Todessehnsucht
  Drogen
  bdsm
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Sophie - eleanor McEvoy
   The Reality of Bulimia
   novafeel
   Pure Ana
   rotetraenen
   Sklavenzentrale
   Orgish Forums (gore)
   Schwedisches Radio
   Lesben Community
   Fettrechner
   Jappy



http://myblog.de/rosengartenbewohner

Gratis bloggen bei
myblog.de





5. Juni

Ich habe meine Grenzen übverschreiten lassen
siche rhabe ich ihn provoziert
zumindest bin ich Mitschuld
und wenns nur ist weil ich zu ihm gefahren bin
weil ich ich bin
weil ich mich nicht ordentlich gewehrt habe
weil ich zu schwach bin
weil ich weiblich bin
und dumm

warum hab ich den Mund nicht aufbekommen
warum hat er nicht gemerkt dass es mir nicht gefällt
woher die blauen Flecken an Schulter und Hals
warum habe ich nichts dagegen tun können

ich hätte ihm deutlicher zeigen müssen dass ich das nicht will
aber er hat es als Spiel angesehen
sicher weil ich irgendwann mal von Phantasien derart erzählt habe
also binb ich ganz klar schuldig
nur ich

Ich kotze seit Samstag fast nur noch
einfach so
muss weder essen noch trinken dafür
klar ich bin auch seit Samstag fast durchgehend angetrunken
aber was spielt das für eine Rolle
Mir fehlen Stunden an Erinnerungen
wenn ich nicht von innen heraus brenne
dann spür ich gar nichts

dieser Körper wiedert mich an
von innen heraus verdreckt
ich hasse den
muss den kaputt machen
oder anders
verhaltenstherapeutisch korrekt ausgedrückt:
mir fällt es derzeit noch schwer meinen Körper zu akzepiteren, geschweige denn ihm gutes zu tun
ich habe Schwierigkeiten auf meine Gesundheit zu achten

Meiner Sozilarbeiterin musst ich nichts erzählen
mein Therapeut hat meine Mail ignoriert
ich fühle mich aber nicht alleine
Habe menschen auf die ich mich verlassen kann
die da sind
und es nicht als ausnutzen sehen, wenn ich mich melde


achso
ich hab meine Ausbildung geschafft
juchu
ich könnte glücklich sein

Donnerstag ist Treffen vom Suizidforum
*lach* da kann ich mal endlich ich selbst sein
ohne mich dafür schämen zu müssen


Es gibt Menschen die mögen mich.

Lied des Tages: "I just died in your arms tonight"
die gute alte Musik. Da kommt der Müll von heut nicht dran.

edit: mir gehts immer gut
6.6.07 00:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung